Die graue Linie am Rand des Zahnfleischs

Zahntourismus Zahntourismus

16 Januar 2020

Die graue Linie am Rand des Zahnfleischs

„Ich habe Kronen mit Metallrahmen auf den Vorderzähnen, aber nach ein paar Jahren der grauen Nadelstreifen haben den Kragen erschienen. Ist mein Zahnarzt macht seinen Job nicht gut? "

Wir werden oft diese Frage gestellt. Ist das wahr? Wie diese kosmetischen Fehler zu vermeiden? Was ist ihr Ursprung? Was sind die Lösungen?

Warum erscheint oft eine graue Linie in der Nähe von dem Zahnfleisch?

Traditionelle Kronen tatsächlich verlassen graue Linie in der Nähe der Gummen aufgrund ihrer metallischen Struktur. Manchmal ist die Porzellanschicht, wenn es sehr dünn ist (oder nicht an der Kante der Krone), lässt Show durch das Metall unten und eine kleine dunkle Linie ist nahe dem Zahnfleisch erzeugt. Diese Linie wird noch deutlicher, wenn die Gummi zieht sich zurück.

Gingivarezession wird durch eine Infektion, die beginnt mit der Anhäufung von Plaque und Zahnstein verursacht. Mit der Zeit zerstört diese Infektion, die Gewebe, die die Zähne und werden sichtbar Kragen halten.

Aus diesem Grund ist es wichtig, eine gute Mundhygiene halten auch nach dem Kranzniederlegung.

Diese Farbe kann auch an der Wurzel verbunden werden, die im Anschluss an den Wurzelkanal des Zahns gedimmt. In diesem Fall ist die graue Grenze an die Metallstruktur des Kranzes nicht durch, sondern das Aussehen der Wurzel nach der Rezession des Zahnfleischs. Beachten Sie, dass alle die Zähne verfärben sich nach devitalization.

Was ist die Lösung?

In solchen Fällen empfiehlt der Zahnarzt in der Regel Metall-Keramik-Kronen ersetzen Alle Keramikkronen oder Zirkonoxidgerüst auf Keramik.

Den alle Keramikkrone oder auch als E-max für Einzelkronen verwendet, während das Zirkoniumoxid verwendet werden kann für die Einzelkronen miteinander verschweißt. Darüber hinaus wird die Gummi tolerantes Zirkoniumdioxid als Metall und damit das Risiko einer Gingivaretraktion auf langer Sicht ist weniger im Vergleich zum Porzellan geschmolzenen Metall.

Die Verwendung dieser neuen Materialien ohne Metallverstärkung so vermeidet das Aussehen eines grauen Rand und unattraktiv auf dem Zahnfleisch.

Darüber hinaus haben diese Materialien ausgezeichnete ästhetische mit ihrer Durchsichtigkeit, die den Durchgang von Licht ermöglicht, die viel höher ist als die Keramik auf Metallrahmen ist,

Doch dies bedeutet nicht, dass die VMK-Krone nur Nachteile.

Vielmehr ist es eine ausgezeichnete Wahl für Molaren befindet sich tief in den Mund, denn das ist besser unterstützt Kaukräfte dank seiner Metallrahmen krönen.

Es ist weniger teuer als Kronen ohne Metall, und wenn der Zahnarzt die richtigen Herstellungsverfahren verwendet, ist es möglich, das Auftreten von gräulich Linie am Rande des Zahnfleischs vollständig zu vermeiden.

Zahnärzte Dental Clinic Uncali:

Sie werden die am besten geeignete und maßgeschneiderte Lösung für Ihren Fall beraten;

Nicht notwendigerweise alle devitalisiert Zähne vor einer Krone platziert, nur diejenigen, die sie für erforderlich halten;

Verwenden Sie nur die besten Materialien für die Herstellung von Porzellan-Metall-Kronen verschmolzen, alle Keramik- oder Zirkonoxid

Über den Autor

Zusammenhängende Posts

Hinterlasse einen Kommentar

Weiter Symbolleiste